www.gerdvonseggern.de

Kontakt / Impressum

§ § §     Rechtliche Hinweise     § § §

Gerd von Seggern © 2013 KrümelDino NAMASTE; von mir soll Gutes ausgehen . . . . . ▲▲▲▲ Abb. 083: Heinz - Oscar von Seggern (1943) Abb. 084: Heinz - Oscar von Seggern (1976) Fernrohr (1) meines Vaters Heinz-Oscar v. S. (1978) Telescope from my father Heinz-Oscar v. S. (1978) Zu besichtigen: Olbersgesellschaft e.V., Werderstraße 73, 28199 Bremen Abb. 092: Der binokulare Schiefspiegler (2), 155mm,  von 1978 (Planungsskizze), nicht fertig gestellt.

Dieses Fernrohr konnte er leider nicht mehr fertig stellen, denn wegen seiner Lungenkrebserkrankung starb Heinz - Oscar am 21. August 1978, viel zu früh im Alter von nur 54 Jahren. Eine Operation brachte nur eine kurzzeitige Genesung.

V1

Da die wirtschaftlichen Verhältnisse der Nachkriegsjahre nicht rosig waren, wurden die benötigten Spiegel aus altem Rohmaterial (z.B. altes Glas aus Fernsehbildröhren) gefertigt. Dies war eine immens aufwendige und zeitintensive Bearbeitung, welche durch eine selbstkonstruierte Spiegelschleifmaschine erleichtert wurde:

Tisch drehbare Achse des Tellers Spiegelrohling Schleifschale aus Glas Schleifteller aus Holz Abb. 086: Spiegelschleifmaschine, Eigenkonstruktion, 1970

Die Ergebnisse:


Bei der nachfolgenden Aufnahme sind sehr schön die Krater auf der Mondoberfläche zu erkennen. Wenn man sich nun vorstellt alles in „Stereo“ (binokular) zu sehen, also so wie wir eigentlich den Mond als solches betrachten, nur eben alles sehr viel größer, so ungefähr läßt sich ein Blick durch dieses Fernrohr beschreiben - ein unbeschreiblich schönes technisches Wunderwerk. - Alles in Handarbeit erstellt.


Sonnenfinsternis vom 20.05.1966

Heinz - Oscar von Seggern hat nach seinen gemachten Erfahrungen Mitte der 1970er Jahre mehrere Spiegelschleifkurse für Fernrohre angeboten.


Nach seinen ebenso guten Erfahrungen des ersten Schiefspieglers konstruierte Heinz - Oscar  ab 1975 einen zweiten binokolaren Schiefspiegler, mit einer noch stärkeren Vergrößerung:


Heinz-Oscar von Seggern mein Vater V2

Mondaufnahme durch BO-Fernrohr (1977)

Mondkrater, Vergrößerung (1977)

Auch zeichnerisch tolle Arbeiten

Heinz-Oscar von Seggern